Sie sehen unsere Ferienwohnung im zweiten Stock des gelben/grauen Hauses vorne links im ersten Bild unserer kleinen Fotogalerie. Sie sehen dort auch unsere Dachterrasse, von der Sie über den ganzen Hafen blicken können. Husum hat fast alles: Bahnhof, Museen, Stadtbibliothek, Kino, Theodor-Storm-Haus oder die Schwimmhalle mit dem schönen Sauna- und Wellnessbereich. Was Sie auch möchten, Sie werden zustimmen:

Husum hat's. Zu allen Jahreszeiten! Wir haben noch freie Zeiten. Bitte beachten Sie: Mindestmietzeit vier Nächte. Von Mai bis September mindestens eine Woche, immer nur von Samstag bis Samstag.
Vielleicht passt es für Sie. Das wäre schön! Rufen Sie an (04841 93 74 323, 0176 31 39 13 44) oder schreiben Sie uns (anfrage@moewe-husum.de). Näheres finden Sie auf "Anfrage" oder "Preise."


Frontansicht der Ferienwohnung

Unsere Ferienwohnung hat eine schöne Sonnenterasse über dem Wasser...



Terasse1      Terasse2      Terasseblum      Speicher

Sommer in Husum

Rechts sehen Sie den schönsten Nordseehafen von Schleswig-Holstein. Genießen Sie den Husumer Sommer! Wir wünschen unseren Gästen erholsame Tage in Husum!

Einen Spaziergang durch die Stadt am Meer werden Sie nie vergessen. Anschließend noch einmal hinaus an den Meeresdeich. Erfreuen Sie sich an frischer Luft.

Den Tag beschließen Sie in einem der gastfreundlichen Lokale oder auf der Dachterrasse in Ihrer Ferienwohnung mit dem Blick auf das Wasser, das Abendrot und bei Nacht auf den Sternenhimmel.

Freuen Sie sich auf erholsame Tage. Reservieren Sie jetzt bei uns direkt und persönlich. Sie sind uns willkommen, Ihre Familie Schnoor

Die Stadt, Theodor Storm

Am grauen Strand, am grauen Meer
Und seitab liegt die Stadt;
Der Nebel drückt die Dächer schwer,
Und durch die Stille braust das Meer
Eintönig um die Stadt.

Es rauscht kein Wald, es schlägt im Mai
Kein Vogel ohn Unterlaß;
Die Wandergans mit hartem Schrei
Nur fliegt in Herbstesnacht vorbei,
Am Strande weht das Gras.

Doch hängt mein ganzes Herz an dir,
Du graue Stadt am Meer;
Der Jugend Zauber für und für
Ruht lächelnd doch auf dir, auf dir,
Du graue Stadt am Meer.

Frühling vor dem Museum Ostenfelder Haus

Design und Programmierung:
Mastergeeks Multimedia, 2007
www.mastergeeks.de